Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos...

Ich stimme zu.
  • Ausblicke erleben
    Ausblicke erleben Wasser, Berge und südliches Flaire. Auf der Promenade des Seeufers schlendern und tief einatmen. So duftet der Süden, so leuchten die Farben des Südens, so schööön...
  • Entspannung erleben
    Entspannung erleben Auf der Piazza dem südlichen Treiben zuschauen... in der Sonne sitzen, einen Espresso oder Cappuccino geniessen. Einer Mischung aus italienisch und schweizerdeutsch lauschen.
  • Natur erleben
    Natur erleben Höhenwandern, von Gipfel zu Gipfel... Die Landschaft unter den Füßen spüren, die Sonne im Nacken, blauer Himmel, Schritt für Schritt, weiter und weiter, der Weg ist das Ziel.
  • Genuss erleben
    Genuss erleben Kulinarische Genüsse erleben... Ja, der Tessin hat ausser Polenta auch noch mehr Gaumenfreuden zu bieten. In einem der zahlreichen Grottis sitzen, den Merlot genießen und sich verwöhnen lassen.
Image

Benvenuti in Ticino — so begrüsst man Sie in der Südschweiz!

Im Tessin spricht man Italienisch, genießt das Leben inmitten einer subtropischen Landschaft umgeben von Seen. Die Schätze der Region, Landschaften und Leute, Farben und Kontraste werden Sie verzaubern! Fenster zum See

Unterkünfte

Hotels

In Hotels und Pensionen sich verwöhnen lassen.

 

 

Fewos

Wohnungen- und Häuser für Selbstverpfleger.

Der neue Gotthard Basistunnel wurde am 1. Juni 2016 offiziell eröffnet. Die Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Eisenbahntunnel der Welt geht am 11. Dezember 2016 fahrplanmäßig in Betrieb. Erster Stopp der schnelleren Zugverbindung in die Sonnenstube der Schweiz ist Bellinzona. Die Hauptstadt des Kantons Tessin mit ihrem imposanten Erbe an Burgen, Palazzi, Gastronomie und Traditionen lohnt einen Besuch – besonders samstags zum Wochenmarkt und zum Karnevalsfest „Rabadan“. Besucher profitieren ab dem 1. Januar 2017 vom neuen Tessin-Ticket, das freie Fahrt im gesamten Kanton garantiert.

Bahnhof von Bellinzona in modernem Kleid
Nach dem Umbau heißt der Bahnhof in Bellinzona Besucher mit einer Europcar-Mietwagenstation, einer Touristeninformation und einem erweiterten Shopping- und Gastronomieangebot als symbolisches „Tor ins Tessin“ willkommen. Ein besonderes Highlight ist das neue City Bistro des Tessiner Interior Designers Carlo Rampazzi, der das Thema Bahnreisen phantasievoll interpretiert.

Tessin-Ticket: Freie Fahrt durch den gesamten Kanton ab 1. Januar 2017
Mit dem neuen Tessin-Ticket, das anlässlich der Gotthard-Eröffnung ins Leben gerufen wurde, haben im Tessin übernachtende Touristen die Möglichkeit, während ihres Aufenthaltes sämtliche öffentliche Verkehrsmittel im Kanton frei zu nutzen. Das Angebot startet am 1. Januar 2017 und richtet sich an Gäste in Hotels, Jugendherbergen und Campingplätzen. Bei der Ankunft wird eine Fahrkarte ausgehändigt, die bis zum Abreisetag gültig ist.

Aktuelles aus dem Kanton

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Hotels
Rundum verwöhnen lassen...


Ferienwohnungen
Wohnungen & Häuser mieten.

Wetter / Meteo
7 Tage Vorhersage


Live Webcams
Kameras 24 Std. live!


Tre regioni del Ticino!

1

Alto Ticino Die Region Hochtessin, nördlich von Bellinzona.

2

Sopraceneri Lago Maggiore und Umgebung. Oberhalb des Mt. Ceneri.

3

Sottoceneri Lugano und Umgebung. Unterhalb des Mt. Ceneri.
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksTechnoratiLinkedin

Ticino Community

Wo gibt es die beste Polenta oder wieviel kostet eine Rundfahrt über den Lago Maggiore? Tauschen Sie sich mit anderen begeisterten Tessin Reisenden aus. Geben Sie Tipps bzw. Erfahrungsberichte weiter oder beantworten Sie Fragen von anderen Ticino Fans.

Zur Community

Ihr Reisebericht!

Man wird auf Reisen feststellen, dass in der Praxis manches anders ist als schwarz auf weiß im Reiseführer. Sie möchten Ihre Erfahrungen anderen Tessin- Reisenden mitteilen? Schreiben Sie Ihren Bericht für reiseziel-tessin.de!

Zu den Berichten